Beratung und Expertise

advice and consulting

Das CDE informiert und berät Partnerinstitutionen in einem breiten thematischen Spektrum von Nachhaltigkeit. Mittels abgestimmter Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung in ihre operationellen und strategischen Ziele und Aktivitäten einzubeziehen. Im Rahmen unserer Beratungsdienstleistungen arbeiten wir Konflikte und Synergien zwischen den einzelnen Zielen der Agenda 2030 heraus und leiten Vorschläge für Lösungswege und Transformationsprozesse im Sinne einer breit abgestützten nachhaltigen Entwicklung ab.

Zudem beraten und unterstützen wir öffentliche und private Partner im In- und Ausland beim Aufbau von individuellen und institutionellen Kapazitäten und erstellen massgeschneiderte Ausbildungsmodule (Kurse zu Geoinformationstechnologien, Fernerkundung, Anpassung an den Klimawandel, Nachhaltige Landnutzug, Nahrungssicherheit, ländliche Beratungsmethoden, Multi-Stakeholder Prozesse, Armutsbekämpfung und Ungleichheit).

Zu den Kunden des CDE gehören unter anderen die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA), die Weltbank, regionale Entwicklungsbanken, die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO), die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Helvetas Swiss Intercooperation, die Syngenta-Stiftung, Frauen in Europa für eine gemeinsame Zukunft (WECF) sowie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), das Bundesamt für Umwelt (BAFU) und das Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).