Forschung

research cde

Wissen für Nachhaltige Entwicklung (NE) kann dann erfolgreich geschaffen werden, wenn wir einerseits die wissenschaftliche Spezialisierung mit Fragen der gesellschaftlichen Entscheidungsprozesse und Umsetzung verbinden, andererseits lokale Realitäten erforschen und mit dem Anspruch der generalisierten globalen Debatten in Verbindung bringen.

Unsere Ziele haben wir in sechs thematischen Feldern - den sogenannten Clusters - definiert, in denen wir Mehrwert schaffen wollen. Wir streben nach international anerkannter Exzellenz in spezialisierter Nachhaltigkeitsforschung im Bereich natürliche Ressourcen und Ökosystemdienstleistungen, soziale, kulturelle, und ökonomische Ungleichheiten, sowie Gouvernanz von Land und natürlichen Ressourcen. Ferner soll das Kompetenzzentrum auch dafür anerkannt sein, Nachhaltige Entwicklung aus einer umfassenden und integralen Perspektive zu erforschen; dies zur Auswirkungsanalyse des globalen Wandels, Schaffung von Nachhaltigkeits-Innovationen, sowie zur spezifischen Aus- und Weiterbildung in Nachhaltiger Entwicklung.