Skip Ribbon Commands Skip to main content
Sign In

Centre for Development and Environment (CDE)

Titelbild

CAS Nachhaltige Entwicklung


Die Dinge neu denkenNachhaltigkeit ist ein grosses Versprechen: Für ein gutes Leben der Menschen – heute und in Zukunft, im Norden und im Süden. 
Gleichzeitig ist Nachhaltigkeit eine gewaltige Herausforderung: Die derzeit dominierenden Handlungspraktiken schaden auf Dauer unseren Ressourcen – den natürlichen, den menschlichen und den wirtschaftlichen. 
Die Leitidee der Nachhaltigen Entwicklung fordert uns dazu auf, die Dinge neu zu denken und anders zu handeln. Vor über zwanzig Jahren lanciert, hat das Konzept Nachhaltigkeit auch in der Schweiz eine steile Karriere hinter sich: Es ist als Auftrag in der Bundesverfassung verankert und äusserst populär. Gleichzeitig wird es von den verschiedenen Akteuren sehr unterschiedlich verstanden und ausgelegt – das erschwert das gemeinsame Gestalten einer nachhaltigen Zukunft.    

Auf solidem Fundament 

Wir sind überzeugt: Wer Grosses bewegen will, braucht ein solides Fundament an Wissen und Raum für Reflexion. Im CAS Nachhaltige Entwicklung der Universität Bern lernen Sie den theoretischen Kern und unterschiedliche Ausprägungen dieser Leitidee kennen und diskutieren die zugrunde liegenden Wertvorstellungen. Die Dozierenden stammen aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen sowie aus Verwaltung, Wirtschaft und von NGO. Der inter- und transdisziplinäre Ansatz befähigt Sie, voneinander abweichende Verständnisse von Nachhaltiger Entwicklung zu erkennen, kritisch zu reflektieren und Brücken zu schlagen zwischen verschiedenen Akteuren und ihren Herangehensweisen.

Massgeschneidert für die Praxis 

Der Auftrag einer Nachhaltigen Entwicklung gilt für alle drei Dimensionen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt – entsprechend gefragt sind auf dem Arbeitsmarkt umsetzungsorientierte Spezialistinnen und Spezialisten mit analytisch-vernetzender Herangehensweise. Der CAS Nachhaltige Entwicklung führt Sie in verschiedene Handlungsfelder und begleitet Sie über die schriftlichen Arbeiten bei der Umsetzung​ in die Praxis. 
Wo Sie hier thematisch den Akzent setzen wollen, bestimmen Sie ausgehend von persönlichen Interessen und beruflichen Bedürfnissen: Eine Auswahl an Modulen ermöglicht es, ein individuell massgeschneidertes Studienprogramm zusammenzustellen.


​​​

Universität Bern | Centre for Development and Environment (CDE) | Hallerstrasse 10 | CH-3012 Bern | Tel: +41 31 631 88 22
 © Universität Bern | Impressum

Kontakt

Centre for Development and Environment (CDE)
CAS Nachhaltige Entwicklung
Hallerstrasse 10
3012 Bern

Tel: +41 31 631 39 71
weiterbildung@cde.unibe.ch