Nachhaltige Entwicklung in die Lehre integrieren

Think global, teach local

Bildung für Nachhaltige Entwicklung in die eigene Lehre integrieren

Die Universität Bern will das Thema Nachhaltige Entwicklung verstärkt in die Lehre integrieren, um Studierende besser auf die globalen Probleme vorzubereiten. In diesem Kurs setzen Sie sich als Lehrperson mit Ihren disziplinären Schnittstellen zur Nachhaltigen Entwicklung auseinander und entwickeln davon ausgehend innovative Lehr-/Lernszenarien. Der Kurs ist für Universitätsangehörige kostenlos und Bestandteil des Studiengangs CAS Hochschullehre.

Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern

Dieser Leitfaden richtet sich in erster Linie, aber nicht ausschliesslich, an Dozierende aller Disziplinen der Universität Bern, die das Querschnittsthema Nachhaltige Entwicklung in universitäre Veranstaltungen aufnehmen und integrieren möchten.

Kurzinformationen

  • Das Verständnis von Nachhaltiger Entwicklung (NE) der Vereinten Nationen
  • Das universitäre Spannungsfeld zwischen Wissenschaftsverständnis und Werteorientierung
  • NE in Forschung, Bildung und Betriebsablauf der Universität Bern
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) auf universitärer Stufe
  • Bildungsinhalte, Kompetenzen und geeignete Lehr-Lern-Arrangements für BNE

Konzepte, Instrumente, Anleitungen, Hinweise und Beispiele

Identifikation von Bildungsinhalten, NE-relevanten Kompetenzen und geeigneten Lehr-Lern-Arrangements

Fallbeispiele

Lehrveranstaltungen aus der Unterrichtspraxis, entwickelt und beschrieben von Dozierenden aus verschiedenen Disziplinen an der Universität Bern; sie zeigen, wie die Integration von NE in Lehrveranstaltungen sowohl inhaltlich als auch didaktisch bereits umgesetzt wurde.

Weiterführende Hilfen

Literaturhinweise, Coaching-Angebote, Links zu webbasierten Instrumenten

Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren

Teaser

Ein Leitfaden mit Vertiefungen für die Universität Bern

Nachhaltige Entwicklung in die Hochschullehre integrieren ist ein Leitfaden, der sich besonders, aber nicht ausschliesslich, an Dozierende aus allen Disziplinen der Universität Bern richtet, die das Querschnittsthema „Nachhaltige Entwicklung“ in universitäre Veranstaltungen aufnehmen und integrieren möchten. Er enthält kurze, grundlegende Informationen zu den Themen Nachhaltige Entwicklung (NE) und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) (Grundlagen), sowie praktische Konzepte, Instrumente, Anleitungen, Hinweise, Beispiele, Links und Folien zur Integration dieser Themen in die Lehre (Vertiefungen 1-4).