Spotlight

Im «CDE Spotlight» lesen Sie Aktuelles

  • aus der CDE-Forschung
  • über die Umsetzung in die Praxis
  • über wissenschaftspolitische Themen im Bereich Nachhaltige Entwicklung und Umwelt.

Archiv

2020 2019 2018

17. März 2021

«Wir müssen vermehrt danach fragen, was auch noch hätte sein können»

Immer mehr beeinflussen Entscheide, die weit entfernt getroffen werden, was an einem bestimmten Ort geschieht. CDE-Forschende haben untersucht, wie diese Mechanismen funktionieren. Flurina Schneider über die Erkenntnisse.

9.3.2021

Eingefleischt: Wie unsere Sprache den Fleischkonsum fördert

Als Folge der Pandemie erreichten Fleischprodukte im Jahr 2020 einen neuen Umsatzrekord von über fünf Milliarden Franken. Dass so viel Fleisch verzehrt wird, hat jedoch nicht nur mit Covid-19 und günstigen Fleischpreisen zu tun.

12.2.2021

«Wir hätten uns vom Bund mehr Mut zu umfassenden Veränderungen erhofft»

Der Bund hat dargelegt, wie die Schweiz die Ziele der Agenda 2030 erreichen will. «Wir sollten jetzt die Gelegenheit nutzen und Institutionen und Verfahren schaffen, die punkto Nachhaltigkeit auch über 2030 hinaus wirken», sagt Stephanie Moser, CDE, dazu.

3.2.2021

Hungrige Mühlen und ihre Rolle in Indonesiens Palmölindustrie

In welchem Mass die Ölmühlen die Entwaldung vorantreiben und welche Rolle sie für eine nachhaltigere Produktion spielen könnten, hat eine Masterarbeit am CDE und dem Geographischen Institut der Uni Bern unter die Lupe genommen.

28.1.2021

«Gratis ist Nachhaltigkeit nicht zu haben»

Handelsabkommen der EFTA/Schweiz mit Indonesien: Was bringt das Abkommen punkto Nachhaltigkeit – und was nicht? Handelsrechts-Spezialistin Elisabeth Bürgi Bonanomi vom CDE erläutert die Vor- und Nachteile.

27.1.2021

«Die Tricks der Plantagenindustrie erinnern an den Wilden Westen»

Am 7. März stimmt die Schweiz über das Handelsabkommen mit Indonesien ab. Indonesien-Experte Heinzpeter Znoj sagt: «Die jüngste Entwicklung von Indonesiens Palmölwirtschaft geht in die entgegengesetzte Richtung der Ziele des Abkommens.»

20.1.2021

Wertschöpfungsketten nachhaltiger machen – aber wie? Der Fall Palmöl

Die Produktion von wichtigen Agrarrohstoffen kollidiert oft mit den Anliegen für eine nachhaltige Entwicklung. So auch beim Palmöl. 10 Fragen und Antworten zur Ölsaat aus den Tropen.